Kontakt Impressum

Hypnosetherapie in Deutschland

Aktivierung des inneren Arztes

Hypnose kann die innere Heilkraft des Körpers aktivieren. Ein Artikel im SPIEGEL bietet einen guten Überblick über die Möglichkeiten der Hypnosebehandlung, insbesondere die Wirkung auf körperliche Krankheiten.

Mit Hypnose kann ein starker Einfluss auf das Immunsystem genommen werden, denn im Zustand der Entspannung verhalten sich die weißen Blutkörperchen anders als bei Stress. Deshalb kann die Hypnose bei vielen Krankheiten wie Allergien, Rheuma und anderen Störungen des Immunsystems die Beschwerden lindern und den Patienten eine wirksame Methode vermitteln, auf Ihre Krankheit Einfluss zu nehmen. Auch bei Tumorerkrankungen ist die Hypnose geeignet, die Heilkraft des Körpers zu aktivieren, um die bösartigen Krebszellen in Schach zu halten.

Die meisten Patienten (95 von 100) sind gut in der Lage, sich in eine geeignete Entspannung hineinsinken zu lassen, um von der Hypnose zu profitieren. Sie versinken in der Hypnose in ein inneres Erleben, und die äußere Realität tritt in den Hintergrund. Oft ist es auch sinnvoll, mit Hilfe der Hypnose Methoden der Autosuggestion wie dem Autogenen Traininig zu erlernen, um wichtige Möglichkeiten der Selbsthilfe nutzen zu können.
Übersicht   |   Letztes Kapitel   |   Nächstes Kapitel
Kontakt Home Impressum Datenschutz