Kontakt Impressum

Hypnosetherapie in Deutschland

Warum bekommt man das Burnout-Syndrom?

Stress ist ein elementarer Bestandteil des menschlichen Lebens. Er besteht in einer Anpassung des Körpers an besondere Belastungssituationen und wappnet den Körper für Anforderungen unterschiedlichster Art. Dies bestanden über die längste Zeit der Menschheitsgeschichte aus körperlichen Bedrohungen in Kampfsituationen bei der Jagd oder im Krieg.

Anders als heute gab es damals in Entspannungsphasen aber die Möglichkeit zur Regeneration, so dass es zu einem gesunden Wechsel zwischen Belastungs- und Regenerationsphasen kam. In der modernen Gesellschaft stehen wir oft permanent unter dem Einfluß von streßauslösenden Faktoren, den sogenannten Stressoren.

Das vegetative Nervensystem reagiert auf diesen Stress und erhöht den Adrenalinspiegel im Blut. Ist dieser dauerhaft erhöht, entwickelt sich eine anhaltende Anspannung - chronischer Stress.
Kontakt Home Impressum Datenschutz